Koki vor Ort

Koki vor Ort

Zum 10. Jubiläum des Umzugs in unser Domizil im Stadtbau-Gebäude leisteten wir uns 2013 eine Reihe von besonderen Filmen an besonderen Orten und zeigten Film dort wo Kino sonst nicht stattfindet. Weil es uns (und dem Publikum) so gut gefallen hat, setzen wir die Reihe fort. Nicht immer, aber fast immer spielen wir dabei mit ratterndem Projektor im 35mm-Format. Wie früher.

Hier die Koki vor Ort-Broschüre aus dem Jubiläumsjahr 2013 zum Download:

Vorstellungen

Free Willy

Die Freundschaft eines Jungen zu einem Wal lässt auch heute noch hoffen, bangen und lachen - vorgeführt von originaler 35mm-Kopie!

Fr
23.10.20
18:00
Die Vorstellung muss leider entfallen
Gasometer Pforzheim | Hohwiesenweg 6 | 75175 Pforzheim

International Ocean Film Tour 7

Neue, packende Kurzfilme über Wassersport, Tierschutz, Natur- und Tierfotografie in Spielfilmlänge.

Fr
23.10.20
21:00
Die Vorstellung muss leider entfallen
Gasometer Pforzheim | Hohwiesenweg 6 | 75175 Pforzheim

Free Willy

Die Freundschaft eines Jungen zu einem Wal lässt auch heute noch hoffen, bangen und lachen - vorgeführt von originaler 35mm-Kopie!

Sa
24.10.20
18:00
Die Vorstellung muss leider entfallen
Gasometer Pforzheim | Hohwiesenweg 6 | 75175 Pforzheim

International Ocean Film Tour 7

Neue, packende Kurzfilme über Wassersport, Tierschutz, Natur- und Tierfotografie in Spielfilmlänge.

Sa
24.10.20
21:00
Die Vorstellung muss leider entfallen
Gasometer Pforzheim | Hohwiesenweg 6 | 75175 Pforzheim

Max Ernst – Mein Vagabundieren, meine Unruhe

Mehrfach ausgezeichnete cineastische Hommage an und Dokumentation über das Leben und Werk des Künstlers Max Ernst.

So
1.11.20
Zusatzvorstellung
Reuchlinhaus | Jahnstraße 42 | 75172 Pforzheim

RBG: Ein Leben für die Gerechtigkeit

In Erinnerung und zur US-Präsidentschaftswahl zeigen wir im Amtsgericht das gefeierte Porträt über Ruth Bader Ginsburg

Mo
2.11.20
Mit Begrüßung
Amtsgericht Pforzheim
Di
3.11.20
Mit Begrüßung
Amtsgericht Pforzheim

Nur eine Frau

Emotional und eindringlich erzählt die Protagonistin Aynur die Geschichte ihres eigenen Lebens und ihres Todes.

Mo
23.11.20
Zum Tag gegen Gewalt gegen Frauen in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Pforzheim und des Enzkreis
Kulturhaus Osterfeld