23. Februar – Pforzheim schaut sich um

Zum Jahrestag des Luftangriffs auf Pforzheim am 23.2.1945 zeigen wir wie jedes Jahr die vom Kulturamt aufgebaute Serie von stadtgeschichtlichen Filmen.

Unser Vormittagsprogramm für Schulen widmet sich ebenfalls der Fragestellung: »Was für eine Bedeutung hat der 23. Februar 1945 für uns heute?« und bietet unter anderem Vorstellungen mit Gesprächspartnern und Zeitzeugen an.

Vorstellungen

Reifezeugnis für den Krieg

Zeitdokument über Pforzheim in den 30er Jahren

Mo
18.02.19

Code Yellowfin

Der Film trägt als Titel das Angriffskürzel der Royal Air Force am 23.2.1945.

Di
19.02.19
Spende statt Eintritt

Gernika. Stadt des Friedens. Gespräche

Di 19.02. Kritische Auseinandersetzung mit der Vergangenheit zur Zeit des spanischen Bürgerkrieges durch die Nachfahren von Mitgliedern der Legion Condor mit dem Ziel, sich für Frieden, Versöhnung und Völkerverständigung einzusetzen Am 26. April 1937 wurde die heilige Stadt der Basken – unsere Partnerstadt Gernika – während des spanischen Bürgerkriegs von der deutschen Legion Condor und […]

Di
19.02.19
18:30

Nachlass

Der Dokumentarfilm holt die Erinnerung und das Wissen dahin zurück wo sie gebraucht werden – zu uns und unseren Familien.

Mi
20.02.19
Nur mit Anmeldung!

Code Yellowfin

Der Film trägt als Titel das Angriffskürzel der Royal Air Force am 23.2.1945.

Fr
22.02.19
10:00
Zu Gast:

Trümmerleben

Pforzheim vom Kriegsende bis in die 50er Jahre

Mo
25.02.19