Zu zweit zogen Patrick und Gwen im Frühling 2013 los, um dreieinhalb Jahre und 97.000 Kilometer später zu dritt wiederzukommen. Der Film, der bei ihrer Reise entstand, begeisterte Zuschauer in ganz Deutschland. Seit August ist die beeindruckende Dokumentation in unserem Programm. Am Sonntag, den 18. Februar 2018, zeigen wir „Weit – Die Geschichte von einem Weg um die Welt“ als besonderes Schmankerl in unserer Reihe „Film und Frühstück“. Dabei laden wir ab 10.30 Uhr zu einem üppigen Frühstück ins benachbarte Enchilada, um 12.00 Uhr ist Filmbeginn. Karten kosten 20 Euro (Frühstück inklusive) und sind nur im Vorverkauf erhältlich!