… in der die rauhe Landschaft Yorkshires die Emotionen der grandiosen Darsteller spiegelt.

Der Debütfilm von Francis Lee erhielt den Preis für die beste Regie in der Sektion World Cinema Dramatic auf dem Sundance Festival 2017 und Nominierung als bester Spielfilm beim Teddy Award/Berlinale 2017. „God’s Own Country“ läuft am 26. Oktober um 19.15 Uhr in unserer Koki Queer-Reihe. Die Vorstellung findet mit einer Begrüßung statt.