Vier gegen die Bank

Komödie von Wolfgang Petersen um das Streben vierer Verlierer nach illegalem Glück.

Mi 22.11.
Movie Artwork

Chris, dessen Boxerkarriere auf dem absteigenden Ast ist, Schauspieler Peter, der nur noch für Studentenfilme engagiert wird und Werbespezialist Max, der die Schauze voll hat von seiner Agentur und sie von ihm, wollen mit ihren Investments bei der Bank wieder auf die Füße kommen. Doch die sind auf wenige Euros zusammengedampft. Sie treffen sich in der Kneipe, betrinken sich und wollen sich an ihrem Anlageberater rächen. Doch Tobias ist selbst ein Opfer, wie die drei erfahren. „Die Bank gewinnt immer“ jammert Max. Von wegen. Die vier beginnen ihre Schnapsidee, die Bank zu überfallen, in die Tat um zu setzen.

Die vier gut aufgelegten Stars Schweiger, Schweighöfer, Herbig und Liefers tragen diese Gaunerkomödie souverän und karikieren dabei mit großem Genuss ihre eigenen Leinwandrollen.

DE 2016 | Regie: Wolfgang Petersen | Mit: Till Schweiger, Matthias Schweighöfer, Martin Bully Herbig, Jan Joseph Liefers | ab 12 Jahren | 96 Minuten