Song to Song

Regie-Legende Terrence Malick (The Tree of Life) schwebt durch die Austiner Musikszene und landet in einer verzwickten Dreiecksbeziehung.

Sa 01.07. - Do 27.07.
(engl. OmU)
Movie Artwork

Auf einer Party des einflussreichen Produzenten und Musikmoguls Cook (Michael Fassbender) lernen sich die hoffnungsvollen aufstrebenden Musiker Faye (Rooney Mara) und BV (Ryan Gosling) kennen. Eine Dreickecksbeziehung entspinnt sich – und mit ihr eine empathische, zutiefst neugierige und immer experimentierfreudige filmische Reise.

Wie kaum ein anderer zeitgenössischer Regisseur hat Terrence Malick einen eigenen, absolut unverwechselbaren Stil entwickelt, den er auch in seinem neuen Film „Song to Song“ nur unwesentlich variiert. Die Musikszene der texanischen Stadt Austin ist diesmal der Schauplatz, doch eine Geschichte im klassischen Sinn gibt es hier nicht, statt dessen lässt Malick einen impressionistischen Fluss aus Bildern und Emotionen entstehen.

»Song to Song ist ein Meisterwerk – und im beschimpften Spätwerk des Regisseurs nichts Geringeres als das nächste in einer länger werdenden Reihe. Wer das Glück hat – und Glück trifft es mehr als Mut oder Verstand -, sich diesem Film öffnen zu können, der kann mit ihm buchstäblich abheben.« (Spiegel Online)

US 2016 | Regie: Terrence Malick | Mit: Ryan Gosling, Rooney Mara, Michael Fassbender, Natalie Portman, Cate Blanchett, u.a. | ab 6 Jahren | engl. OmU | 130 Minuten
Vorstellungen
Sa, 01.07.
21:00
Di, 04.07.
21:00
(OmU)
Mi, 05.07.
18:45
So, 09.07.
16:45
Fr, 21.07.
18:45
Do, 27.07.
21:00