Bike Shorts

Ein neunzigminütiges Kurzfilmprogramm, pünktlich zur Klimaschutzwoche und zum Fahrradjubiläum. Auf dem Programm stehen:

Sa 18.11.
Movie Artwork

Larry ist mal wieder spät dran. Sein Teufelsritt in die Schule wird eine Punktlandung. Und nach ihm die Sintflut. (Lightning Larry, USA 2013, Regie: Hyun jun Song, Dan Solomon) Der Knigge des australischen Radverkehrs. Auch für Autofahrer sehr zu empfehlen! (Move Mindfully in Melbourne – By Bicycle, Australien 2013, Regie: Jessica Hitchison) Das Velodrom ist sein zu Hause und seine Leidenschaft fürs Radfahren ungebrochen. Auch wenn ein Unfall sein Leben sehr verändert hat. (The First Unstoppable, Spanien, 2012, Regie: Daniel Jariod) Auf der Suche nach ihrem gestohlenen Fahrrad kommt er der mysteriösen wie faszinierenden Hannah endlich näher. Aber irgend etwas stimmt nicht.  (THE CYCLIST , USA, 2013, Regie: Morgan Krantz) Der Weg zu seiner Liebsten ist lang und bergig, wenn nicht ein Schweinetransporter vor ihm fährt. (Get a lift,  Regie: Gaoxiang Liu,  China 2011) Es ist eines der letzten Tabuthemen in der heutigen Gesellschaft. In dieser herzzerreißenden Reportage wendet sich zum ersten Mal ein Pedalophiler an die Öffentlichkeit. (Confessions of a Pedalphile, Regie: Edward Valibus, USA, 2011) Größtmögliche Freiheit und ausufernde Wut: der Berliner Verkehr und Gefühlsextreme bedingen sich gegenseitig – und wechseln im Takt der Ampelschaltungen.  (Freihändig,  Regie: Nike Ritter, Luise Makarov,  Deutschland 2012) In einer bunten Collage aus Filmschnipseln und Gedanken verfestigt sich eine Vision einer besseren Welt. ( There’s a flower in my pedal,  Regie: Andrea Dorfman,  Kanada 2011) Unter bestimmten Umständen kann ein geklautes Fahrrad auch ein Glücksfall sein.  (28 Bike Thieves,  Regie: Toryn Westcott,  England 2011)  Radfahren in der großen Stadt ist wie ein Spiel mit dem Verkehr. Drei Londoner Fahrradbotinnen erzählen vom Alltag und der Liebe zum Beruf auf zwei Rädern. ( Urban birds,  Regie: Marigold Hughes , England 2013)  Sie sind mitten unter uns und schlagen doch meist unerkannt zu. Fahrräder sind böse!) Bad Bikes!  Regie: Edward Valibus,  USA 2012) Ein altes, verlassenes Fahrrad lernt wieder zu lieben.  (The Bicycle,  Regie: Chris Mccoy, Adam Neustadter,  USA 2012)  Ein typischer Tag im Leben eines Poloballs.   (BALL WEDNESDAY,  Regie: Francesca Nobili,  Italien 2013)  Der weltbeste Trailbiker Danny Mac Askill nimmt uns mit in die Welt seiner Kinderzimmerträume.   (Danny Mac Askill: Imaginate,  Regie: Stu Thomson,  Vereinigtes Königreich, 2013)