Macbeth

Der erfolgsreiche Feldherr Macbeth mordet sich, angetrieben von seiner Frau, bis auf den schottischen Thron und verfällt gleichzeitig dem Wahnsinn. Visuell beeindruckende Shakespeare-Neuverfilmung!

Mi 20.09.
Movie Artwork

Schottland im 11. Jahrhundert: Macbeth ist ein siegreicher Feldherr und seinem König Duncan treu ergeben. Doch geheimnisvolle Erscheinungen prophezeien Macbeth eine Zukunft auf dem Königsthron. Seine ehrgeizige Frau treibt ihn dazu, gleich die erste Gelegenheit zu nutzen und König Duncan zu ermorden. Aber damit ist es nicht getan: Weitere Thronanwärter müssen mit ihren Familien beseitigt werden. Macbeth gerät in einen Strudel von Gewalttaten und viele seiner Getreuen wenden sich von ihm ab. Zugleich quält Macbeth die Reue und ihn plagen die Geister der Ermordeten. Er scheint dem Wahnsinn anheim zu fallen, doch als er sich dem Heer seiner vereinten Gegner stellen muss, kehrt seine alte Kampfkraft zurück: Eine erneute Erscheinung sagt ihm vermeintlich die eigene Unbesiegbarkeit vorausgesagt – eine fatale Fehlinterpretation

MACBETH | GB/FR/US 2015 | Regie: Justin Kurzel | Mit: Michael Fassbender, Marion Cotillard, Paddy Considine, u.a. | ab 12 Jahren | DF | 113 Minuten