Ein gutes Jahr

Ein knallharter Börsenmakler fährt in die Provence um ein geerbtes Weingut zu verhökern - doch dann packt ihn die Nostalgie.

Di 17.10.
(DF)
Movie Artwork

Der Roman erzählt die Geschichte eines Briten, der nach dem Tod seiner Tante in die Provence zieht, wo er ein Weingut von ihr geerbt hat. Nach und nach lernt er die südfranzösischen Menschen und ihre Lebensgewohnheiten kennen und lieben. Liebevoll und mit echt britischem Humor beschreibt er sein erstes Jahr in der Provence: die kleinen Missverständnisse, die sich aus den Sprachschwierigkeiten und der unterschiedlichen Lebensweise ergeben, die Liebe der Provenzalen zu einem üppigen Mahl und das Leben im Wechsel der Jahreszeiten.

»Der Film zeigt sich wie ein freundlich-unbeschwertes, mediterran-lakonisches Menü: Appetitlich wie amüsant; ein köstlicher Kinofilm.« (Deutschlandfunk Kultur)

A GOOD YEAR | US 2006 | Regie: Ridley Scott | Mit: Russell Crowe, Albert Finney, Marion Cotillard, Abbie Cornish, u.a. | ab 0 Jahren | DF | 117 Minuten