Ein Geheimnis

Drama um ein Familiengeheimnis nach dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Philippe Grimbert.

Sa 25.03.
Movie Artwork

Grundlage dieses bewegenden Films von Claude Miller ist der autobiographische Roman von Philippe Grimbert. Der Schwerpunkt der Geschichte liegt auf der Beziehung zwischen François‘ Eltern Maxime (Patrick Bruel) und Tania (Cécile de France). In Vor- und Rückblenden wird ihre Geschichte zu verschiedenen Zeitpunkten erzählt. Im Alter von 15 Jahren beginnt François zu erkennen, dass seine Familie ein Geheimnis hütet. Die Geschehnisse, welche die jüdische Familie im besetzten Frankreich während dem 2. Weltkrieg erlebt hat, werden ihm gegenüber völlig verschwiegen. Nun erst lernt er das Leben seiner Eltern vor der eigenen Geburt kennen. „EIN GEHEIMNIS“ ist ein Familiendrama um eine außereheliche Affäre, das eng mit den Schrecken des Holocaust verknüpft ist. Durch diese wurden François‘ Eltern aus ihren vorhergehenden Beziehungen gerissen und fanden zueinander.

Un secret | Frankreich 2008 | Regie: Claude Miller | Mit: Patrick Bruel, Cecile De France, Ludivine Sagnier, Mathieu Amalric, u.a. | ab 12 Jahren | 106 Minuten