Die Baumhauskönige

Ziggy und Bas sind beste Freunde - doch als nur Ziggy aufs Gymnasium darf, ist Bas verunsichert und stellt sich im Baumhauscamp plötzlich gegen Ziggy. Eine harte Probe für ihre langjährige Freundschaft hat begonnen

Fr 22.09.
(DF)

Die letzten gemeinsamen Schultage der besten Freunde Ziggy und Bas haben begonnen. Nach den Ferien wird Ziggy aufs Gymnasium gehen, Bas hat dafür keine Empfehlung bekommen. Das Baucamp, bei denen die zwei jedes Jahr den Preis für das höchste Baumhaus gewannen, soll deshalb auch der Höhepunkt der Ferien werden. Dabei merkt Ziggy gar nicht, dass Bas verletzt ist. Denn er spielt die Hauptrolle im Abschlussstück, gemeinsam mit Elena, in die Bas verliebt ist. Das trübt den Blick. Bas schließt sich ein bisschen an die starken Jungs an, die sich über Ziggy lustig machen. Eins ergibt das andere und der Traum vom gemeinsamen Baumhausbau zerplatzt schneller, als beide gucken können. Sie sind plötzlich Konkurrenten und ihre Wut aufeinander eskaliert mit jedem Tag. Die Freundschaft scheint bald rettungslos verloren

DIE BAUMHAUSKÖNIGE | DE 2016 | Regie: Margien Rogaar | Mit: Kees Nieuwerf, Julian Ras, Bart Reuten, u.a. | ab 6 Jahren | DF | 90 Minuten