Das unbekannte Mädchen

Ein kleiner, feiner Krimi mit sozialkritischem Anliegen & emotionaler Kraft von den belgischen Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne.

Sa 25.03.
(DF)
Movie Artwork

Es gibt kein richtiges Leben im falschen. Erzählt wird die Geschichte der jungen Ärztin Jenny (Adèle Haenel). Als es eines Abends nach Sprechstundenende an der Tür ihrer Praxis klingelt und eine junge Frau um Hilfe bittet, antwortet Jenny nicht. Am nächsten Tag erfährt sie von der Polizei, dass die unidentifizierte, junge Frau tot aufgefunden wurde. Von Schuldgefühlen geplagt, macht sie sich auf die Suche nach der Identität des Mädchens. »Ergreifend und absolut lohnend!« (Hollywood Reporter)

La fille inconnue | Belgien, Frankreich 2016 | Regie: Jean-Pierre Dardenne | Mit: Adèle Haenel, Jérémie Renier, Louka Minnella, u.a. | ab 12 Jahren | DF | 106 Minuten