Das Mädchen aus dem Norden

Ein willensstarkes Sami-Mädchen aus den Weiten Lapplands stellt sich gegen die Ausgrenzung und wählt den Weg der Freiheit.

Aktuell keine Termine
(DF)
Movie Artwork

Nordschweden in den 30er Jahren: Die 14-jährige Elle Marja (Lene Cecilia Sparrok) gehört zum Volk der Samen. Ihre Familie lebt auf traditionelle Weise und züchtet immer noch Rentiere. Ihr großer Traum ist es, diese Tradition später einmal fortzusetzen. Bis dahin besucht sie zusammen mit ihrer Schwester eine Internatsschule in Lappland. Sie versucht, bei ihrer Lehrerin einen guten Eindruck zu hinterlassen, um den Vorurteilen, die den Samen gegenüber existieren, entgegenzuwirken. An ihrer Schule werden bald „rassenbiologische“ Untersuchungen durchgeführt, durch die sich Elle erniedrigt fühlt. Daraufhin entschließt sie sich, ihre Heimat und Familie zu verlassen und zieht ins weiter südliche Uppsala, um in der Stadt ein selbstbestimmtes Leben zu beginnen.

Sameblod | NO/DK/SE 2016 | Regie: Amanda Kernell | Mit: Lene Cecilia Sparrok, Mia Erika Sparrok, Maj-Doris Rimpi | ab 6 Jahren | DF | 113 Minuten