Einträge von Lara Henschke

Künstler-Porträt über Julian Schnabel

Extravaganz, Provokation und Genie sind nur einige der Schlagworte, die immer wieder im Zusammenhang mit Julian Schnabel fallen. Regisseur Pappi Corsicato gibt in seiner Dokumentation „Julian Schnabel – A Private Portrait“ einen Einblick in das private und berufliche Leben des New Yorker Künstlers – ein vielseitiger Freigeist, dessen Werk und Leben bewegt und inspiriert. Die Dokumentation läuft […]

Koki vor Ort im Café Roland

Am 11. Februar 2018 sind wieder zu Gast bei unseren Freunden im Café Roland! Mit im Gepäck haben wir „The Legend of Kaspar Hauser“ – ein Film der alle Kategorien sprengt. Avantgardistische Allegorie? Exzentrische Techno-Performance? Ein surreale Experimentalfilm von Davide Manulis. »Ein herrlich absurdes Werk.« (critic.de) Filmbeginn ist um 19.00 Uhr im Café Roland, Theaterstraße 21. Weitere […]

Agatha Christie-Verfilmung bei Film & Frühstück

Die opulente Neuverfilmung des berühmten Agatha Christie-Krimis „Mord im Orient Express“ zeigen wir am Sonntag, den 11.02.2018, in unserer Reihe „Film und Frühstück“. Dabei laden wir ab 10.30 Uhr zu einem üppigen Frühstück ins benachbarte Enchilada, um 12.00 Uhr ist Filmbeginn im Koki. Karten (inklusive Frühstück) kosten 20 Euro und sind nur im Vorverkauf erhältlich!

Ein Ausflug in die Toskana

Sehnsuchtsort und Füllhorn des Lebens: Die Toskana lockt mit architektonischen Meisterwerken und unermesslichen Kunstschätzen, bezaubert aber auch mit ihrer Landschaft im Wechsel der Jahreszeiten. Unser Reisefilm im Februar entführt nach Florenz, Siena und San Gimignano, aber auch hinaus in die toskanische Landschaft und ans Tyrrhenische Meer – am Sonntag, dem 4. Februar 2018, um 11.00 […]

Tipp des Monats: Thriller aus Japan

Kino aus Japan, kunstvoll umgesetzt im neuen Film des Regisseurs Sabu: Der Thriller „Happiness“ ist unser Programmrat-Tipp des Monats im Februar! »Eine gefühlvolle Geschichte von Tragik und Glück.« (Focus) Alle Vorstellungen: Do, 01.02.2018 um 21.00 Uhr Fr, 02.02.2018 um 19.00 Uhr Mi, 07.02.2018 um 17.00 Uhr Weitere Infos und Tickets gibt es hier!    

Kaffeeklatsch mit Agatha Christie-Krimi

Wir laden ein zum Kaffeeklatsch! Erst ein spannender Krimi, dann in gemütlicher Runde Kaffee und Kuchen genießen und ein bisschen plaudern – das Beste, was man an einem trüben Wintertag tun kann! Am Mittwoch, den 31. Januar um 15.00 Uhr zeigen wir die opulente Neuverfilmung des berühmten Krimis von Agatha Christie „Mord im Orient Express“. […]

Programmänderung für On Stage!

Unser On Stage-Film am Dienstag, den 30. Januar 2018, ist nicht wie im gedruckten Programm ausgewiesen „Anne Clark – I’ll walk into tomorrow“, sondern „Grace Jones: Bloodlight and Bami – Das Leben einer Ikone“! Eine Dokumentation über die jamaikanische Sängerin Grace Jones, die auch modelt und schauspielert und vor allem bekannt ist für ihre spektakulären Auftritte […]

Kino verbindet geht weiter!

Wir finden, dass Kino verbindet. Deshalb wollen wir unsere gleichnamige Filmreihe auch im neuen Jahr weiterführen und uns einmal im Monat nach der Sonntagabendvorstellung bei Getränken und Häppchen in gemütlicher Atmosphäre unterhalten und austauschen. Im Januar starten wir mit „The Big Sick“, einer berührenden, aber herrlich lustigen Geschichte basierend auf der realen Beziehung des Hauptdarstellers […]

Künstlerporträt bei Film und Frühstück

Tahiti, 1891. Der französische Künstler Paul Gauguin hat sich in sein selbsterwähltes Exil nach Französisch-Polynesien zurückgezogen. Er lässt sich vom Dschungel verschlucken. Fernab der Politik und Regeln eines zivilisierten Europas, entwickelt er einen neuen Stil des Malens. Am Sonntag, den 28. Januar, zeigen wir „Gauguin“ in unserer Reihe „Film & Frühstück“. Ab 10.30 Uhr laden […]

Ein buddhistischer Weg zur Freiheit

„Hannah“ ist das inspirirendes Porträt einer wegbereitenden, starken Frau: Der Dokumentarfilm erzählt wie die Dänin Hannah Nydahl in den wilden 60er-Jahren vom Hippie zur bedeutendsten Pionierin des Buddhismus im Westen wurde. »Ein absolut sehenswertes, exzellent geschnittenes Werk.« (Film.at) Begleitend zur Vorstellung am Dienstag, den 23. Januar, um 19.00 Uhr findet ein Gespräch in Kooperation mit […]